Mein Oberle  Home  Kontakt  AGB  Impressum            

Luxuspyramiden - Energetische Pyramiden


 Die Energie der Pyramiden


 

 

Energetische Pyramiden  112x112x73mm

 

 


 

 energie  energie innen von unten
  Aluminiumpyramide von unten Messingpyramide von unten

 

NUTZEN SIE DIE ENERGETISCHE KRAFT DER PYRAMIDE FÜR SICH ODER IHRE MITARBEITER


 

Nutzen Sie die Energie der Pyramiden zur Steigerung Ihres Wohlbefindens

(Beispiele aus dem Internet über die Wirkungsweise von Enegetischen - Pyramiden)

Pyramidenkräfte sind keine Einbildung überspannter Esoteriker, sondern erzeugen am Menschen messbare und nachweisbare harmonisierende Wirkungen. Wissenschaftliche Studien haben ergeben, dass fast 80% unserer Wohnräume durch technische oder geopathogene Anomalien, besser bekannt als Erdstrahlen, gestört werden und dadurch verschiedene Erkrankungen begünstigt werden. Besonders kleine Kinder und ältere Menschen sind anfällig gegenüber solchen Störungen.
Schulmediziner stehen vor einem Rätsel, sie können die Symptome zwar durch Medikamente lindern oder unterdrücken, aber eine Heilung ist in den meisten Fällen nicht möglich, da die Ursache nicht bekannt ist bzw. nicht als Ursache der Erkrankung anerkannt wird. Viele dieser Störungen werden deshalb als "psychosomatisch" abgestempelt. Bei einem Ortswechsel, z.B. im Urlaub, tritt oft eine schlagartige Besserung des Befindens ein. Sobald man aber wieder in seiner gewohnten Umgebung lebt, verschlechtert sich der Zustand wieder.
Zu den am häufigsten auftretenden Beschwerden zählen:
- Schlafstörungen
- Kopfschmerzen
- Unwohlsein, Schwindelgefühle
- Antriebs- und Konzentrationsschwäche
- Nervosität, Gereiztheit
- Stimmungsschwankungen
- Depressionen, Mutlosigkeit
- Hautreizungen, Allergien
- usw.

 

Pyramiden erzeugen ein energetisches Kraftfeld



Mit Pyramiden kann man ein energetisches Kraftfeld in jedem Raum aufbauen. Dieses Kraftfeld schützt vor jeglicher Art von negativer Fremd-Energie. Unter Fremd-Energie versteht man eine Energie, die auf Lebewesen direkt oder indirekt einwirkt - z.B. negative Strahlung von Elektrogeräten (Elektrosmog), Erdstrahlen, Strahlen von Handymasten, Fernsehmasten, Hochspannungsleitungen, usw. Die Energie-Pyramide verteilt durch gezielte Energiereflexion positive Energiewellen und verbessert das Raumklima erheblich. Die Reflexionsenergie einer einzigen Energie-Pyramide ist ausreichend für Räume von bis zu 25 Quadratmeter. Sensible Menschen können die Energien um eine Pyramide spüren und viele Menschen verspüren schon nach kurzer Zeit eine deutliche Verbesserung ihres Wohlbefindens. Durch den Einsatz von jeweils einer Energiepyramide pro Wohn- oder Schlafzimmer wird Ihr Haus oder Ihre Wohnung wieder zu einem gesunden Ort der Erholung. Stellen Sie zusätzlich eine Pyramide in den Eingangsbereich, um damit die Fremd-Energien von draussen davon abzuhalten, in Ihre Wohnung einzudringen. Pyramidenenergie ist wissenschaftlich belegt Bei Versuchen mit einem kleinen Modell der Cheops-Pyramide stellten Wissenschaftler fest: Rasierklingen werden wieder scharf, wenn man sie einfach unter das Pyramidenmodell legt. Durch die Forschungen wurde auch deutlich, dass die Effekte der Pyramide erheblich in ihrer Intensität steigen, wenn die Pyramidenseiten mit Hilfe eines Kompasses exakt auf die Haupthimmelsrichtungen ausgerichtet werden. In den 70er und 80er Jahren unternahmen verschiedene Geophysiker und der us-amerikanische Alternativ-Wissenschaftler Patrick Flanagan umfangreiche Messungen an der Pyramide. Er stieß dabei insbesondere auf ungewöhnliche Abweichungen der magnetischen Felder. Flanagan zeigte zudem anhand von Kirlian-Fotografien erstmals die Pyramidenwirkung auf den Menschen. In den 90er Jahren wurden in Gehirnwellen-Messungen von Günter Haffelder, Privatinstitut für Gehirnforschung und Kommunikation in Stuttgart, und Meridianmessungen am Life-Test-Institut in Emmendingen, entspannende und die Visionskraft stärkende und das Energiefeld harmonisierende Wirkungen belegt. Die Alternativforscher und Mediziner Göring, Lamers und Seeger entwickelten dazu die Theorie, dass sich Wellen, die in die Pyramide einströmen, an den Kanten der Pyramidenflächen einrollen. Diese "Wellenrollen" werden durch den Druck der nachströmenden Wellen zur Pyramidenspitze hin abgelenkt und verbinden sich dort zu einer einzigen Spiralwelle, die dann über die Spitze abgestrahlt wird.

 

Altes Wissen, heilige Geometrie



Warum aber entwickelt gerade die Form der Pyramide eine solche Wirkkraft? Das Wissen darum, dass gerade hier ungewöhnliche Kräfte auftreten, überlieferten uns die alten Weisen und spirituellen Einweihungsschulen als das Rätsel um die "Quadratur des Kreises". Dargestellt wird dieses durch ein Quadrat und einen darüber liegenden Kreis, die beide den gleichen Umfang haben. Dieses Geheimnis wird entschlüsselt, indem man zunächst ein gleichschenkliges Kreuz einzeichnet, das die Seitenmitten des Quadrats schneidet. Dieses heilige Symbol ist als keltisches Kreuz, Templerkreuz oder Atlantiskreuz bekannt. Verbindet man nun den Mittelpunkt der Seitenkanten des Quadrats (also den Schnittpunkt des gleichschenkligen Kreuzes mit den Seitenkanten) und die Mitte der oberen Kreishälfte (den Schnittpunkt des gleichschenkligen Kreuzes mit dem Kreis), so erhält man exakt den Winkel der Pyramide. Zugleich markieren die beiden Schnittpunkte des Kreises auf der Seitenkante des Quadrats exakt die Länge einer Fünfeckkante und damit die Ecken eines Pentagramms und die Harmonie des Golden Schnitts (Phi) - das sind die heiligen Figuren der Lehre des Pythagoras und viele spiritueller Schulen. Damit verbinden sich in der Pyramide und der "Quadratur des Kreises" die wichtigsten Formen der Heiligen Geometrie, wie sie auch in bedeutenden Kirchen und Tempeln und von vielen Künstlern weltweit genutzt wurden. So ist es auch kein Zufall, dass wiederum der über 4000 Jahre alte Osiris-Tempel von Abydos, in dem die Kreisgeometrie der "Blume des Lebens" gefunden wurde, auf dem Grundriss eines doppelten Fünfecks beruht. Seit vielen Jahrtausenden werden diese Formen für energetische Wirkungen genutzt - und richtig eingesetzt, kann jeder mit ihrer Hilfe seine Wohnung in einen Kraftplatz verwandeln

(Für die Richtigkeit der vorstehenden Angaben können wir leider keine Verantwortung oder Haftung übernehmen)